Loading
Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Datenschutzerklärung  

Mein Name ist Vesna Jugović und ich bin die Eigentümerin von PhiBrows e.U (im Folgenden: „PhiBrows“). Ich möchte Sie auf diesem Weg über die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten informieren (im Folgenden: „Daten“), als auch über Datenschutzforderungen und Ihre damit verbundenen Rechten:

1. Welche Daten werden verarbeitet und aus welchen Quellen stammen diese?

Die verarbeiteten Daten stammen von Ihnen als Besucher der Website https://vesnajugovic.com (im Folgenden: „Website“). Informationen zu den verarbeiteten Daten finden Sie in Abschnitt 2, unterteilt nach bestimmten Verarbeitungszwecken. Daten, die zugestellt werden müssen, sind mit einem Stern (*) gekennzeichnet, während die nicht gekennzeichneten Daten nicht zugestellt werden müssen.

2. Zu welchem Zweck, auf welchen Zeitraum und auf welcher rechtlichen Grundlage werden Ihre Daten verarbeitet?

Ihre Daten werden im Einklang mit dem geltenden Datenschutzgesetz verarbeitet, und zwar zu bestimmten Zwecken und auf bestimmte Dauer. Die wichtigsten Verarbeitungszwecke, Zeiträume der Verarbeitung und Rechtsgrundlagen werden im weiteren Textverlauf angeführt. Falls Ihre Daten zu anderen Zwecken gesammelt werden, werden Sie im Vorfeld über diesen informiert werden.

 

2.1 Online-/Live- Kurse
(Im Falle, dass Sie sich für einen Online- oder Live-Kurs anmelden oder zusätzliche Informationen zu einem Kurs beantragen)

Daten: Name*, Telefonnummer*, E-Mail*, Adresse* (Straße, Stadt, Postleitzahl, Kreis, Staat), Daten über Ihr Unternehmen* (falls Sie Unternehmer sind), ausgewählter Kurs*, Erfahrungsniveau*, Beweis für Ihre Erfahrung* (falls Sie kein Anfänger sind), Kommentare, Zahlungsdaten*, ausgewähltes Starter Kit*

Zweck: Ihre Daten werden zwecks Verwaltung unserer gegenseitigen Vertragsbeziehungen und für Dienstleistungszwecke verarbeitet. 

Dauer: Nach Abschluss des Kurses werden die Daten gelöscht, die für meine Dienstleistungen nicht mehr benötigt werden. Für gewisse Daten (zum Beispiel geschäftlicher Schriftverkehr) besteht eine gesetzliche Aufbewahrungsfrist und solche Daten werden nach Ablauf dieser Frist gelöscht.

Rechtsgrundlage: Diese Daten werden aufgrund der Erfüllung meiner Vertrags- und Rechtspflichten verarbeitet.

 

2.3 Newsletter
(Falls Sie sich für das Newsletter anmelden)

Daten: Name*, E-Mail*, Adresse* (Straße, Stadt, Postleitzahl, Kreis, Staat)

Zweck: Ihre Daten werden mit Unterstützung der PhiAcademy GmbH und des externen Dienstleisters MailChimp (The Rocket Science Group LLC) verarbeitet, und zwar zwecks Direktmarketing und Werbung. Dies bedeutet, dass Ich Ihnen personalisierte Informationen per E-Mail zustellen werde und Sie über Angebote, Dienstleistungen und Veranstaltungen informieren werde, falls Ich aufgrund Ihrer Daten einschätze, dass diese Informationen für Sie relevant oder interessant sein könnten.

Rechtsgrundlage: Diese Daten werden aufgrund Ihrer Einverständniserklärung verarbeitet. Sie können Ihre Einverständnis jederzeit widerrufen, indem Sie eine entsprechende E-Mail an contact@phibrows.at senden oder auf den Unsubscribe -Link klicken, den Sie in jedem Newsletter finden können. Der Widerruf Ihrer Einverständnis hat keinen Einfluss auf die Gesetzmäßigkeit der Verarbeitung dieser Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufs.

Dauer: Bis zum Widerruf Ihrer Einverständnis.

 

2.4 Werbung und Direktmarketing

(Falls Sie meine Website nutzen)

Daten: Daten, die von mir oder Dritten über Cookies, Tracker und Pixel gesammelt werden. Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 4.

Zweck: Ich verarbeite Daten, die Sie mir mit dem Besuch meiner Website zustellen, und zwar für eigene oder Werbezwecke Dritter, Kundenbindungsprogramme (Customer Loyalty) oder Direktmarketing. Ihre Daten teile Ich mit der PhiAcademy GmbH.

Rechtsgrundlage: Mein eigenes und das berechtigte Interesse der PhiAcademy im Sinne von Werbung und Direktmarketing, z.B. zur Verbesserung des Benutzererlebnisses auf der Website und zur Verbesserung der Dienstleistungen.

Dauer: Solange Sie keinen Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einlegen.

 

2.5 Dienstleistungen für Nutzer

(Falls Sie mich über das Kontaktformular auf der Website kontaktieren)

Daten: Name*, E-Mail*, Problem oder Anfrage*

Zweck: Ich verarbeite Daten, die Sie zustellen, wenn Sie meine Website besuchen, und zwar zwecks Beantwortung Ihrer Fragen und Behebung von Problemen.

Rechtsgrundlage: Mein berechtigtes Interesse in Bezug auf die Bearbeitung Ihrer Anfragen und Forderungen besteht in einer besseren Dienstleistung.

Dauer: Ihre Daten werden nur bis zur Erfüllung Ihrer Anfragen und Lösung konkreter Probleme verarbeitet. Danach werden Daten nur verarbeitet, sofern eine gesetzliche Pflicht besteht oder die Daten für die Einleitung oder Abwehr von Gerichtsverfahren benötigt werden.

 

2.6 Nutzer-Chat

Daten: Name*, Problem oder Anfrage*

Zweck: Wenn Sie meinem Chat beitreten um eine Anfrage oder eine Beschreibung Ihres Problems zu senden und auf diese Weise mir oder meinem Dienstleister Intercom Daten hinterlassen (Name, E-Mail, Adresse und Nachricht), werden diese Daten nur zwecks Beantwortung Ihrer Anfrage und Lösung Ihres Problems verarbeitet.

Rechtsgrundlage: Mein berechtigtes Interesse in Bezug auf die Bearbeitung Ihrer Anfragen und Forderungen besteht in einer besseren Dienstleistung.

Dauer: Daten, die Sie für Chatzwecke zustellen werden am Ende jeder Sitzung gelöscht. Danach werde Ich Ihre Daten nur aufbewahren, falls dies aus berechtigtem Interesse und zwecks Abwehr von Gerichtsverfahren, als auch für interne Verwaltungszwecke notwendig ist.

3. Wer erhält Ihre Daten?

  • Innerhalb meines Unternehmens und der PhiAcademy GmbH, Gartengasse 8, 1050 Wien, Österreich und der PhiAcademy d.o.o., Bulevar Oslobođenja 137, Belgrad, Serbien, erhalten die Mitarbeiter Ihre personenbezogenen Daten, denen diese für die oben genannten Zwecke bzw. Verwaltungszwecke erforderlich sind.
  • Ihre Daten teile ich (Interaktion über die Website, Registrierung und Buchung, Daten von Google Analytics und Facebook Pixel) mit der PhiAcademy GmbH, die für meine Werbung verantwortlich ist (z.B. Facebook-Präsenz). Die PhiAcademy GmbH verarbeitet Ihre Daten in meinem Namen und aufgrund meines berechtigten Interesses in Bezug auf Werbung und Direktmarketing und für die in Abschnitt 2 angeführten Zwecke. Ich verarbeite die von Ihnen zugestellten Daten zu Werbezwecken solange Sie keinen Einspruch auf eine solche Datenverarbeitung einlegen.
  • Falls Sie sich zu einem Live-Kurs anmelden, werde ich Ihre Daten mit dem Veranstalter teilen.
  • Falls Sie sich zu einem Kurs angemeldet haben, werde ich Ihre Daten mit der Craftmaster GmbH, Gartengasse 8, 1050 Wien, Österreich teilen, damit Sie Zugang zur Anwendung „CraftMaster App“ erhalten, über die die Kurse abgehalten werden.
  • Falls dies gesetzlich vorgeschrieben ist, werde Ich Ihre Daten an öffentliche Stellen und Behörden weiterleiten.
  • Zudem erhalten auch von mir beauftragte Unternehmen (vor allem IT-Dienstleister, Zahlungsdienstleister oder Back-Office-Dienstleister) Ihre Daten, falls sie diese für die Erfüllung Ihrer Aufgaben benötigen. Diese Dienstleister sind verpflichtet Ihre Daten geheim zu halten, diese nur in dem Maße zu verarbeiten, in dem dies für die Erbringung ihrer Dienstleistung notwendig ist und die Datenverarbeitung nur innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) durchzuführen. Falls diese Dienstleister die Datenverarbeitung außerhalb des EWR durchführen, müssen sie durch geeignete Schutzmaßnahmen gemäß Artikel 46 der DSGVO sicherstellen, dass eine entsprechendes Datenschutzniveau gewährleistet ist.

 

Ihre Daten werden an folgende Empfänger weitergeleitet:

 

Name des Unternehmens:

Standort

Geeignete Schutzmaßnahmen (Artikel 46 DSGVO)

PhiAcademy GmbH

Österreich

Craftmaster GmbH

Österreich

PhiAcademy d.o.o

Serbien

Standardvertragsklausel
PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie

Luxemburg

Stripe Inc. USA Privacy Shield
The Rocket Science Group LLC (MailChimp) USA Privacy Shield
Intercom, Inc. USA Privacy Shield
Shore GmbH

Deutschland

Falcon.io ApS

Dänemark

Klarna Bank AB

Schweden

Amazon Payments Europe S.C.A

Luxemburg

Deutsche Handelsbank AG (Cashpresso)

Deutschland

Google LLC (GooglePay)

USA

Privacy Shield

4. Cookies, Pixel und Analysetools

4.1. Cookies

Auf meiner Website verwende ich Cookies, kleine Dateien, die auf Ihrem Gerät (Webbrowser) hinterlassen werden. Wenn Sie das nächste Mal, über das gleiche Gerät meine Website besuchen, werden die in den Cookies gespeicherten Informationen (z.B. Browser, IP-Adresse oder Zeitzone) auf meine Website zurückgeschickt. Des Weiteren sammle ich Daten während Sie meine Website durchsuchen, und zwar über einzelne Seiten und Dienstleistungen/Kurse, die Sie sich angeschaut haben, Websites oder Schlüsselbegriffe, über die Sie auf meine Website weitergeleitet worden sind, als auch Informationen über die Art und Weise, wie Sie die Website nutzen.

Die über Cookies gesammelten Daten verwende ich zur Funktionsverbesserung meiner Website und um meine Angebote für Nutzer zugänglich zu machen, z.B. um die Nutzung der Website zu beurteilen. Einige Cookies verbleiben auf Ihrem Gerät bis Sie diese löschen. Sie dienen zur Wiedererkennung Ihres Browsers beim nächsten Besuch der Website. Andere Cookies werden nur auf meiner Website gespeichert, und zwar für die Dauer Ihres Besuchs auf der Website.

Für die Sammlung dieser Daten verwende ich folgende Technologien:

„Cookies“ sind Dateien, die auf Ihrem Gerät oder Computer hinterlassen werden und oft einen anonymen, einzigartigen Identifikator enthalten. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie diese ausschalten können, finden Sie auf http://www.allaboutcookies.org.

„Logfiles“ als Verfolgungsfunktionen auf Websites sammeln Daten, wie z.B. Ihre IP-Adresse, die Browserart, Eingangs-/Ausgangsseite und Datums – und Zeitstempel.

„Web Beacons“, „Tags“ und „Pixel“ sind elektronische Dateien, die Informationen über die Art und Weise sammeln, wie Sie die Website durchsuchen.

 

Cookies, die für die Funktion der Website benötigt werden:

 

Bezeichnung

Funktion

Aufbewahrungszeitraum

accept_cookies

Verfolgt die Annahme der Cookie-Bearbeitung seitens des Nutzers.

10 Jahre

Die sind technisch notwendige Cookies, die für die Funktionen der Website zwingend erforderlich sind. Sie können die Cookies in den Browsereinstellungen deaktivieren. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung aller Cookies gegebenenfalls zu Funktionseinschränkungen im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webseite führen kann.

Anmeldung und Analytics

Zusätzlich verwenden wir Pixel und Tags folgender Dritter (die im Gegenzug Cookies hinterlassen können). Dies sind keine technisch notwendigen Cookies, die für die Funktionen der Website erforderlich sind und sie werden nur aufgrund Ihrer Einwilligung aktiviert. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit im Cookie Consent Tool oder in Ihren Browsereinstellungen widerrufen:

 

 

Dritte

Beschreibung

Datenschutzbestimmungen

Google Analytics

Ich verwende Google Analytics für die Nutzungsmessung meiner Website.

https://policies.google.com/privacy
Google Ads

Ich verwende Google Ads für das Versenden von gezielten Werbeinhalten an Personen, die meine Website besuchen.

https://policies.google.com/privacy
Facebook

Ich verwende Facebook Custom Audiences für das Versenden von gezielten Werbeinhalten an Personen, die meine Website besuchen.

https://www.facebook.com/policy.php
PayPal

Ich verwende PayPal als Zahlungsdienstleister für die Verarbeitung Ihrer Bestellungen und die Durchführung von Zahlungsvorgängen.

https://www.paypal.com/en/webapps/mpp/ua/privacy-full
Stripe

Ich verwende Stripe als Zahlungsdienstleister für die Verarbeitung Ihrer Bestellungen und die Durchführung von Zahlungsvorgängen.

https://stripe.com/privacy-center/legal

 

4.2. Google Analytics

Des Weiteren verwende ich Google Analytics Cookies für Internetanalysedienste der Google LLC (im Folgenden: „Google“).  Diese Cookies übertragen Daten zu Ihrer Nutzung der Website an den Google-Server in den USA. Ihre IP-Adresse wird vor der Übertragung jedoch gekürzt und die übertragenen Daten können nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht werden. Google benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und um Berichte über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen.  Falls Sie die Nutzung von Google Analytics Cookies verhindern möchten, können Sie diese in Ihrem Browser deaktivieren (siehe Abschnitt 4.1) oder ein Zusatzprogramm (Browser Plug-In) über folgenden Link installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Weitere Informationen, wie Ihre Daten von Google oder verbundenen Unternehmen aufbewahrt und genutzt werden, finden Sie in der „Google Privacy Policy“, derzeit verfügbar über: www.google.com/privacy.html.

 

 

Google Analytics Cookies

Zweck

Aufbewahrungszeitraum

_gat

Festgelegt über Google Analytics für die Identifikation von Einzelsitzungen

30 Minuten
_gid

Festgelegt über Google Analytics für die Identifikation von Einzelsitzungen

30 Minuten
_ga

Festgelegt über Google Analytics für die Identifikation von Einzelsitzungen

30 Minuten

 

4.3. Facebook Audience Pixel

Des Weiteren verwende ich das Facebook Audience Pixel Analysetool von Facebook Ireland Limited oder Facebook Inc. für die Messung der Effektivität meiner Werbeinhalte. Pixel verwenden Informationen über die Nutzung der Website, wie z.B. wann die Website verwendet wird, und senden diese Informationen an Facebook-Server in Irland und den USA. Diese Informationen können mit anderen Informationen von Facebook oder anderen Informationen, die Ich über Sie habe, verglichen werden. Die über Pixel gesammelten Daten werden mittels der Hash- Funktion von Facebook kodiert. Sitz der Facebook Ireland Limited ist in der EU; Sitz der Facebook Inc. ist in den USA und der Schutz Ihrer Daten wird mit dem Privacy Shield-Zertifikat gewährleistet.

Die Sammlung der Daten mittels Facebook Pixel erfolgt ausschließlich aufgrund Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Vergleich mit den von mir gespeicherten Daten erfolgt aufgrund meines berechtigten Interesses in Bezug auf Werbezwecke und Kundenbindungsprogramme.

5. Sind Sie verpflichtet Ihre Daten zuzustellen?

Falls Sie die Dienste meiner Website nutzen möchten, sind Sie verpflichtet die mit einem Stern (*) gekennzeichneten Daten zuzustellen. Falls Sie diese Pflichtdaten nicht zustellen, bin Ich prinzipiell nicht in der Lage meine Dienstleistungen zu erbringen. Sie sind nicht verpflichtet andere Daten zuzustellen.

6. Ihre Rechte in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer Daten

Sie haben folgende Rechte:

  • Informationen über die Art der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen (Artikel 15. der DSGVO); 
  • Ihre Daten zu berichtigen oder zu löschen (Artikel 16. der DSGVO); 
  • Die Verarbeitung Ihrer Daten zu begrenzen (Artikel 18. der DSGVO);
  • Ihre Einverständnis zu widerrufen (Artikel 7. der DSGVO);
  • Einspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten einzulegen (Artikel 21. der DSGVO); 
  • Die Übertragung der Daten zu verlangen (Artikel 20. der DSGVO).

Falls Sie der Meinung sind, dass Ihrer Rechte im Sinne der DSGVO oder des nationalen Datenschutzgesetzes während der Verarbeitung beeinträchtigt worden sind, kontaktieren Sie mich bitte. Nur auf diese Weise kann ich so schnell wie möglich auf Ihre Besorgnisse reagieren. Des Weiteren sind Sie berechtigt Beschwerde bei der zuständigen Behörde einzureichen (in Österreich: www.dsb.gv.at).

7. Automatisierte Entscheidungsfindung

Ich nutze keine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profilierung im Einklang mit Artikel 22. der DSGVO. 

8. Wen können Sie kontaktieren?

Im Falle etwaiger Anliegen oder Probleme, können Sie mich direkt per E-Mail, Telefon oder Post kontaktieren, und zwar auf folgende Adressen:

Vesna Jugovic

Gartengasse 8/8, 1050 Vienna
E-Mail: contact@phibrows.at